Bauen auf belasteten Standorten

Im zentralen Bereich des Schulareals werden zwei neue Gebäude erstellt. Das Areal befindet sich auf einem Ablagerungsstandort, welcher im Kataster der belasteten Standorte (KbS) des Kantons Bern erfasst ist. Das bei den Bauarbeiten anfallende Aushubmaterial ist grösstenteils belastet und muss deshalb triagiert und gesetzeskonform entsorgt werden.

Bauherrschaft
Hochbauamt der Stadt Bern

Ausführung der Arbeiten
2016–voraussichtlich 2019

Volkshochschule Manuel Altlasten
Volkshochschule Manuel Altlasten
Volkshochschule Manuel Altlasten
Volkshochschule Manuel Altlasten
Slider